Hier finden Sie fortlaufende Termine für Fortbildungen, Austauschtreffen, Aktionstage und Diskussionsrunden der Freiwilligenagentur Naumburg und ihrer Partner.
Um die Veranstaltungen gut planen und durchführen zu können, bitten wir Sie bei Teilnahme um eine vorherige Anmeldung.

Es sind auch telefonische Anmeldungen über die 0157 585 507 72 oder per E-Mail an belk.verein@gmail.com möglich.

Die Durchführung der Veranstaltungen erfolgt ohne Gewähr.

Freiwilligentag – Jetzt Mitmachaktion für Verein anmelden!!

Der Freiwilligentag findet am 08. Oktober 2022 statt. Ein Freiwilligentag bietet Interessierten die Chance, sich einmalig, kurzzeitig und freiwillig ohne weitere Verpflichtung für einen guten Zweck ehrenamtlich zu engagieren. Das Mitmachen und Kennenlernen der Freiwilligen-Projekte stehen an diesen einem Tag im Vordergrund. Vereine, Initiativen und gemeinnützige Organisationen entwickeln dazu Mitmach-Aktionen, die die Vielfalt der Engagementmöglichkeiten zeigen. Sei es der Sinnesparcour in der KITA, das Blumenbeet im Seniorenheim, der frische Anstrich des Vereinshauses, der Herbstputz in der Schule oder der Bau eines Vogelhäuschens, …: Alles, was innerhalb eines Tages sinnvoll und machbar ist, kann Mitmach-Aktion werden. Ein Freiwilligentag soll Brücken bauen, Neugier wecken und Lust auf mehr machen.
Vereine die eine gute Idee für eine Mitmach-Aktion haben sollten diese bis zum 30.06.2022 anmelden!
Einladung und Informationen für Vereine
Checkliste für Vereine
99 Projektideen für Vereine

BeiK – Bewegung in Kommune

Bewegung in Kommunen, kurz BeiK, so nennt sich eine Aktion, welche die Freiwilligenagentur des BeLK e.V. fortlaufend anbietet. Es werden sportbegeisterte Ehrenamtliche gesucht, die Bewegung fördern und für eine gesunde Lebensweise werben. Dazu gestalten Sie eigene Bewegungsangebote und bilden Gruppen für gemeinschaftliche sportliche Aktivitäten. Laufen, Wandern, Tanzen … – alles ist möglich. Bewegungsorte sind die unmittelbare Nachbarschaft. Die Freiwilligenagentur berät, begleitet und unterstützt die Ehrenamtlichen und bietet Qualifikationen an.

Dabei spielt die Kooperation der Engagementförderer mit den lokalen Sportvereinen und Gesundheitsakteuren eine wichtige Rolle.

Abschlussveranstaltung  BeiK-Projekt (Wandertag)

Die Förderung für das Beik-Projekt durch die Lagfa endet im Juni. Deshalb fand am 14. Mai 2022 eine Abschluss-Aktion statt.

Dazu veranstaltete die Freiwilligenagentur Naumburg des BeLK e.V. an diesem Termin einen Wandertag von Freyburg nach Naumburg. Bei schönem Wetter traf sich eine wanderfreudige Gruppe von 18 Personen. Höhepunkte der Wanderung waren ein Besuch im Jahn-Museum Freyburg, eine kurze Einkehr im Herzoglichen Weinberg Freyburg und ein Picknick im Naumburger Blütengrund. Aufgelockert wurde die Tour mit einem kleinen Fotorätsel zum Thema Sport und Bewegung.

Die Freiwilligenagentur führt „BeiK“ in Eigenregie weiter. Voraussichtlich Ende September wird von der Freiwilligenagentur eine Radtour nach Weißenfels durchgeführt. Strecke ca. 30 km.

BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT!

Mit den Gesprächsrunden „BÜRGERSCHAFT (GE)FRAGT“ wurde eine weitere Plattform geschaffen um bürgerschaftliches Engagement zu fördern. Die Bürger haben hier die Möglichkeit zum Meinungsaustausch mit Vertretern aus Stadtverwaltung, Politik und lokalen Unternehmen. Ziel ist es, dass Zusammenleben und die Entwicklung der Stadt aktiv mitzugestalten und sich als Mitgestalter für das Stadtleben einzusetzen. Termine und Themen werden noch bekannt gegeben.

„Rausgeputzt“

In den vergangenen Jahren haben sich hunderte Freiwillige gefunden die uns bei der Aktion unterstützt haben. Bürgerinnen und Bürger, Unternehmen, Vereine und viele mehr haben gemeinsam mit angepackt. „Wir möchten die Menschen sensibilisieren achtsamer mit ihrer Umwelt und ihrer Stadt umzugehen. Zu schnell verfällt man in Gedankenlosigkeit. Stress und Alltagsprobleme sind heutzutage unsere Entschuldigungen für fast alles. Mal eben schnell die Bananenschale weggeworfen weil die fünf Meter zum Mülleimer zu viel Zeit kosten, vor dem nächsten Termin noch schnell eine Zigarette, die wir dann achtlos auf den Boden werfen – Keine Zeit, ich muss los! Wir möchten das Bewusstsein für die eigene Stadt stärken!“ Mehrere Gruppen widmen sich unterschiedlichen Bereichen und entfernen Müll.
„Rausgeputzt – Naumburg und Bad Kösen räumen auf“ fand in diesem Jahr am 09. April 2022 statt. „Rausgeputzt“ steht als fester Termin in unserem Veranstaltungskalender und wird wieder im Frühjahr 2023 durchgeführt.

Vereinsforum

Vereine tragen mit ihren sozialen, kulturellen oder sportlichen Angeboten zu einem lebendigen gesellschaftlichen Leben bei. Das Vereinsleben bietet zahlreiche Chancen für eine aktive, gesellschaftliche Teilhabe, stellt die meist ehrenamtlich tätigen Mitglieder und Vorstände aber auch vor große Herausforderungen, die ohne das entsprechende Handwerkszeug kaum zu bewältigen sind. Das Vereinsforum bietet praxisnahe Qualifizierungs- und Austauschmöglichkeiten zu Themenfeldern, die das Vereinsleben tagtäglich berühren und richtet sich an Haupt- und Ehrenamtliche aus Vereinen und Organisationen, die sich zu den Themen: Vereinsrecht, Versicherungen, Mitgliedergewinnung und Integration informieren möchten. Termin ist im November. Genaues Datum wird noch bekannt gegeben.

Austauschtreffen Partnerstädten Les Ulis und Naumburg

Im Rahmen des Projekts „Austausch zum bürgerschaftlichen Engagement in den Partnerstädten Les Ulis und Naumburg (Saale)“ veranstaltete der Belk e.V. vom 28. bis zum 30.04.2022 ein Austauschtreffen zwischen den beiden Städten. Dies war ein erster Schritt zur Zusammenarbeit zwischen Vereinen und ehrenamtlichen Initiativen aus Naumburg mit Les Ulis. Es sollen Anregungen, Unterschiede und Sichtweisen zum bürgerschaftlichen Engagement aufgegriffen und in die politische Diskussion eingebracht werden. Zu den Besuchern gehörten die Stadträtinnen Emilia Ribeiro und Hawa Coulibaly sowie Ouamar Benikene, Direktor der Bürgerwerkstadt bei der Stadtverwaltung von Les Ulis.

Die Gäste besuchten das erste Mal Naumburg und bekamen einen Eindruck von unserer Stadt und der Landschaft. Neben einem gemeinsamen Stadtrundgang, einem Kurztrip auf einen Weinberg und einem Theaterbesuch zu „Zwei Fridas“ (über die mexikanische Malerin Frida Kahlo) stand auch ein Workshop auf dem Plan, bei dem die Arbeit der Freiwilligenagentur Naumburg vorgestellt wurde. Begeistert zeigten sich die französischen Gäste auch vom Besuch des SC Naumburg.

Eine Delegation aus Naumburg machte vom 23. bis zum 25.05.2022 in Les Ulis einen Gegenbesuch.

Fortbildung

„Ich und (m)ein Ehrenamt“

Sie möchten sich gerne engagieren und wissen nicht wo oder wie? Sie suchen einen passenden Verein, um aktiv zu sein und Ihre Fähigkeiten auszuleben? Sie möchten neue nette Leute kennenlernen? Sie wollen Gutes tun und dabei Spaß haben? Sie haben Fragen zum Thema Ehrenamt?

Die Freiwilligenagentur Naumburg (FAN) lädt am 29. Juni 2022 um 18.00 Uhr zur Informationsveranstaltung „Ich und (m)ein Ehrenamt“ ein.

Hier erfahren Menschen, die sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit interessieren viel Wissenswertes über freiwilliges Engagement. Es werden Fragen rund ums Ehrenamt beantwortet.
Die Freiwilligenagentur Naumburg stellt ihre Arbeit als Anlauf-, Beratungs- und Vermittlungsstelle für bürgerschaftliches Engagement vor und gibt Antworten auf folgende Fragen: Was ist Ehrenamt? Welche Motivationen und Beweggründe gibt es sich zu engagieren? Wo und wie findet man für sich geeignete Einsatzfelder?
Außerdem werden aktuelle Engagementangebote von Vereinen und eigene Projekte der Freiwilligenagentur Naumburg vorgestellt. Auch das Thema Versicherung im Ehrenamt wird angesprochen und es gibt konkrete Tipps was man in seinem Ehrenamt sonst noch alles beachten sollte.

Interessiert? Dann melden sie sich an!  Telefon: 0157 585 507 72, E-Mail: belk.verein@gmail.com