Bastelgruppe und Handarbeitsgruppe in der Freiwilligenagentur

Entdecke die Freude am kreativen Gestalten. Hier teilen wir Ideen und Inspirationen. Lasst uns gemeinsam schöne Dinge schaffen.

Wir laden euch herzlich ein, an unserer kreativen Bastel- und Handarbeitsgruppe teilzunehmen! Egal, ob ihr Anfänger oder erfahrene Bastler seid, bei uns steht der Spaß an erster Stelle. Lasst uns gemeinsam Ideen teilen und kreative Projekte umsetzen. Wir freuen uns auf eure Teilnahme!

Der Bastelnachmittag findet jeden 2. und 4. Mittwoch im Monat statt. Wir treffen uns um 15.00 Uhr in der Freiwilligenagentur Naumburg.

Spielenachmittag

Donnerstags aller 14 Tage finden gemeinsame Spielenachmittage in der Stadtbibliothek Naumburg statt. Es werden neue und altbekannte Gesellschaftsspiele ausprobiert. Die Veranstaltungen beginnen um 14.00 Uhr. Jeder der Spaß an einer geselligen Spielepartie hat, ist herzlich willkommen.

Glücksmomente im Fokus

Oft sind es die kleinen Dinge, die uns glücklich machen: Eine Tasse Kaffee am Nachmittag, ein Sonnenuntergang am Abend oder ein gemütliches Beisammensein mit Freunden. Die Freiwilligenagentur Naumburg möchte diese Momente des Glücks mit einem neuen Fotoprojekt ins Rampenlicht rücken.

Unter dem Motto „Glücksmomente im Fokus“ sind alle eingeladen, ihre schönsten Alltagsmomente in Bildern festzuhalten. Ob es nun ein Lächeln auf dem Gesicht eines Kindes ist, die Farbenpracht eines Blumenfeldes oder die Ruhe eines Waldspaziergangs – jeder Glücksmoment ist es wert, festgehalten zu werden.

Es geht nicht um die perfekte Aufnahme, sondern um das Motiv, welches einen Glückmoment abbildet. Wir möchten Menschen erreichen, die vielleicht einsam oder traurig sind, und ihnen zeigen, dass das Schöne oft im Verborgenen liegt und man es nur entdecken muss.

Die Fotos können bis zum 30.09.2024 an die Freiwilligenagentur Naumburg geschickt werden. Die Einsender erhalten von der Agentur eine Einverständniserklärung zur Veröffentlichung der Bilder.

Am Ende des Jahres werden die eingereichten Fotos in einer Ausstellung präsentiert.

Das Projekt „Glücksmomente im Fokus“ wird gemeinsam mit dem Gesprächskreis „Frauenplausch“ initiiert und begleitet.