Freiwilligentag – Freiwillig Zeit geschenkt

Freiwilligentage sind eine zeitgemäße Form des Engagements: Einzelpersonen, Gruppen, Vereine, Organisationen und Unternehmen engagieren sich gleichzeitig an einem Tag in unterschiedlichen sozialen und gemeinnützigen Projekten. Denn Gutes zu tun, ist ein Bedürfnis der Menschen. Helfer*innen, die sich engagieren möchten, aber nicht wissen, wo es welche Angebote gibt oder an wen sie sich wenden können, bringt ein Freiwilligentag mit den Hilfesuchenden zusammen.

Am Freiwilligentag bieten Vereine, Organisationen und Einrichtungen eine bunte Palette von vielfältigen und interessanten Mitmach-Aktionen an. Sie initiieren attraktive Projekte um Freiwillige für Ihren Verein und für das bürgerschaftliche Engagement zu begeistern. Es wird z.B. geputzt, gemalert, genäht, ein- und aufgeräumt, fotografiert, gewerkelt, gegärtnert und gemeinsam geredet und gelacht.

Die teilnehmenden Freiwilligen bestätigen jedes Jahr auf das Neue, wie motivierend und lustvoll das Engagement für eine gute Sache sein kann.

Im letzten Jahr zählte die Freiwilligenagentur Naumburg, welche den Aktionstag organisierte über einhundert Teilnehmer. Auch 2023 wird ein Freiwilligentag im Oktober stattfinden.